Besuch von daheim! 👨‍👩‍👧

07Nov2016

Jetzt wird es aber höchste Zeit, dass ich auch mal wieder was von mir hören lasse! In den letzten Tagen war aber auch viel los: Meine Eltern haben mich von Sonntag bis Donnerstag besucht und wir hatten ein paar sehr schöne Tage zusammen. Die ersten zwei Tage haben wir sogar in London verbracht und etwas Sightseeing gemacht. Unter Anderem stand eine Bustour und eine Schifffahrt auf dem Plan, wo wir sehr viel von London sahen. Nach zwei Tagen hat das sehr, sehr große London uns dann aber auch gereicht und wir fuhren am Dienstag dann in das 'kleine' Brighton 😊

Wir hatten an allen Tagen sehr schönes Wetter und gerade in Brighton genossen wir dann auch einfach nur die Sonne am Strand. Außerdem lernten meine Eltern noch kurz meinen Gastvater und Bea kennen, da wir noch meinen gelieferten Süßigkeiten-Vorrat aus Deutschland verstauen mussten und ich das alleine eindeutig nicht geschafft hätte, das will was heißen! 🙈

Am Donnerstagmorgen hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen, aber da es mir hier jetzt richtig gut gefällt und ich an Weihnachten auch daheim sein werde, fiel es mir zum Glück nicht allzu schwer.

Außerdem kam Steven noch am selben Tag an. Auch ihm zeigte ich Brighton, wir fuhren zu den Seven Sisters und waren sogar noch im London Dungeon 😊

Die Zeit verging so schnell, ich habe mich aber sehr über die Wiedersehen gefreut und hab jetzt wieder neue Motivation für die kommenden Wochen.

Achja, Halloween war in der Zwischenzeit ja auch noch. Das wird hier sehr groß gefeiert! Alle Häuser werden gruselig geschmückt und wirklich Alle laufen in Kostümen rum. Das ließen wir uns natürlich nicht zweimal sagen... 😄