Eine neue Farbe ­čĹ»

03Okt2016

Langsam merkt man hier bereits wie es Herbst wird, morgens ist es schon sehr frostig, doch trotzdem setzt sich die Sonne noch oft durch und die Tage sind sehr schön. Also perfektes Wetter um viel zu unternehmen! ­čśŐ

Am Freitag traf ich mich mit Sandra, die noch sehr neu ist hier, und wir gingen auf den Pier. Anschließend musste ich ihr natürlich noch den allerbesten Cupcakeshop zeigen. Ihr könnt euch schonmal drauf gefasst machen, dass ich mit jedem der mich besuchen kommt zu "Cloud 9" gehen werde.   

Am Samstag hatte ich dann viel vor, aber zunächst schlief ich erstmal aus und machte mir ein angemessenes Wochenend-Frühstück. Meine Gastfamilie, mit ihren Cornflakesschalen neben mir, ist aber immernoch erstaunt darüber wie "groß" wir in Deutschland am Wochenende frühstücken ­čśč

Mit Beatrice und Angus komme ich immer besser aus, auch weil sich Angus bei mir auf dem Handy "Pokemon go" installieren durfte und wir uns nun täglich über die neusten Fänge austauschen und der Schulweg nun auch nicht mehr so langweilig ist. So sind die Beiden jetzt auch immer öfters in meinem Zimmer und wir haben es echt lustig miteinander.

Nachmittags habe ich mich dann mit Charo und Bella in der Stadt getroffen. Wir überaßen uns mal wieder bei einem All-you-can-eat Buffet und gingen danach shoppen. Hm, im Nachhinein war das wahrscheinlich die falsche Reihenfolge...

Abends machten wir dann einen Sleepover bei mir und ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe jetzt braune Haare! Ich wollte schon immer mal eine neue Haarfarbe testen und ich dachte mir, wenn nicht jetzt wann dann? Und so kauften wir bereits vor einer Woche eine Farbe und am Samstag war es dann soweit. Mit vereinten Kräften, sogar die beiden Kinder wurden eingespannt, wurden meine Haare getönt und ich bin super zufrieden über das Ergebnis. Den Abend ließen wir dann noch gemütlich mit einem Film ausklingen wie es sich für einen typischen Sleepover gehört ­čô║

Am Sonntag besichtigten Jana, Elena, Kim, Caterina und ich dann den Hafen von Brighton (Brighton Marina). Es war wieder total schönes Wetter und ich fühlte mich echt wie im Urlaub ԜǴŞĆ